Artis Wundertüte
Artis Wundertüte Krummstrasse 3 8212 Neuhausen 079 362 28 89 052 672 13 89 info@spielgruppe-neuhausen.ch
Vorbereitung auf den Kindergarten In Artis Spiel- und Sprachwerkstatt fördern wir Ihr Kind individuell in allen Bereichen:
Sprache - Kommunikation          Grob- und Feinmotorik                Mengenverständnis
Gestalten und Werken              Bauen und Spielen                       erste Experimente
Wir stärken die Selbst-, die Sozial- und die Sachkompetenz Ihres Kindes.
Spielgruppenzeiten Vormittags:  Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 9.00 - 11.00 Uhr Nachmittags:     Montag: 14.00 - 16.00 Uhr Türöffnung ist jeweils 5 Minuten vor dem Beginn. Wir empfehlen die Spielgruppe 2 - 3 Mal pro Woche zu besuchen. Für Kinder ohne Deutschkenntnisse empfehlen wir 3 - 4 Mal pro Woche. 
Elternbeitrag Spielgruppenhalbtag 2 Std. Fr. 18.- inklusive Znüni/Zvieri, Bastel- und Werkmaterial Zu teuer? - Rufen Sie uns an, wir finden eine Lösung für Ihr KInd. Die Anmeldung ist verbindlich und gilt für ein Jahr. 
Anmeldung und Informationen Hier klicken und anmelden oder  per E-Mail: info@spielgruppe-neuhausen.ch Telefon: 079 362 28 89     052 672 13 89
Jetzt  anmelden!
Bildung ist die mächtigste Waffe, die du verwenden kannst, um die Welt zu verändern! (N. Mandela)  
Artis Spielgruppe
Melden Sie Ihr Kind jetzt an! Melden Sie Ihr Kind jetzt an!
Bildung ist die mächtigste Waffe, die du verwenden kannst, um die Welt zu verändern! (N. Mandela)  

Die 10 wichtigsten Gründe

warum Ihr Kind von der

Spielgruppe profitiert! 1. Sprache: spielerisch Deutsch lernen und die Schulsprache kennen lernen 2. Selbständigkeit macht stolz: Hilf mir, es selbst zu tun! 3. Selbstbewusstsein: Ich kann das alleine! 4. soziale Kontakte: Eltern und Kinder finden neue Freunde. 5. Grobmotorik: Körpergefühl entwickeln, stärkt Körper und Geist. 6. Feinmotorik: Nicht nur die Finger- fertigkeit verbessert sich, auch die Aussprache wird deutlicher! 7. Weltwissen: Die Welt entdecken und verstehen. 8. Regeln und Rituale geben Sicherheit. 9. Ablösung in kleinen Schritten üben. 10. Vorbilder: Was andere Kinder können, möchte ich auch können!
Was tun die Kinder eigentlich in der Spielgruppe? Sie entwickeln sich in allen wichtigen Bereichen!
Sehen Sie sich unser Video an - aufs Bild klicken!